Saisonabschluss

Die Saison der ersten Mannschaft endet auf dem dritten Tabellenplatz der Kreisliga A2.
Somit konnte man das Ergebnis aus der letzten Saison (fünfter Platz) toppen und die zweite Kreisliga A Saison
erfolgreich abschließen.
Die Mannschaft bedankt sich bei allen offiziellen und natürlich bei den treuen Fans, die jeden Sonntag, sei es in Bösensell oder bei den Auswärstspielen, dem SVB treu zur Seite standen !

Spieler und Trainerteam begeben sich nun in die wohlverdiente Sommerpause.
Start der Vorbereitung auf die Saison 2017/18 ist der 13.07.2017.
Mal sehen wo die Reise in der Kommenden Saison hin geht...

 

TuS Altenberge II - SV Bösensell I

Bösensell verpasst knapp die Vizemeisterschaft

 

Mit einem 2:0 (0:0)-Auswärtssieg gegen den Tabellenfünften TuS Altenberge II haben sich die Kreisliga A-Fußballer des SV Bösensell aus der Saison 2016/17 verabschiedet. Hier weiterlesen

Bereitete das 1:0 glänzend vor:  Bösensells Lennard Overhoff. Foto: Johannes Oetz

Bereitete das 1:0 glänzend vor: Bösensells Lennard Overhoff. Foto: Johannes Oetz

BW Ottmarsbocholt - SV Bösensell I

SV Bösensell schenkt BW Ottmarsbocholt halbes Dutzend ein

Im Duell Vorletzter gegen Tabellenzweiten ging BW Ottmarsbocholt überraschend in Führung. Bis dahin sah alles gut aus für die Gastgeber. Hier weiterlesen

 

Die Gastgeber – hier Marcel Hirschfeld (l.) gegen SVB-Spieler Niklas Klöfkorn – hatten den Bösensellern nach der Pause nicht mehr viel entgegenzusetzen. Foto: Simon Walters

Die Gastgeber – hier Marcel Hirschfeld (l.) gegen SVB-Spieler Niklas Klöfkorn – hatten
den Bösensellern nach der Pause nicht mehr viel entgegenzusetzen. Foto: Simon Walters

SG Selm - SV Bösensell I

Bösensell schaltet zu schnell für Selm um

Spannung kommt so recht nicht mehr auf. Allerdings hat der SV Bösensell die vorzeitige Meisterfeier des Kreisliga-A2-Spitzenreiters Concordia Albachten erstmal verschoben. Die Albachtener könnten nach dem Bösenseller 5:1 (3:1) bei der SG Selm theoretisch noch vom SVB eingeholt werden. Hier weiterlesen

SV Bösensell I - Werner SC II

  Bösensell kehrt in die Erfolgsspur zurück

Nach den Niederlagen gegen den TuS Hiltrup 2 (0:1) und Concordia Albachten (0:2) sind die Kreisliga A-Fußballer des SV Bösensell wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Das Team der beiden Trainer Fabian Leifken und Mathias Krüskemper setzte sich vor heimischem Publikum gegen den Werner SC 2 souverän mit 3:0 (1:0) durch. Hier weiterlesen

Keine Probleme bei der Ballannahme: Bösensells Till Leifken (r.). Foto: Patrick Schulte

Keine Probleme bei der Ballannahme: Bösensells Till Leifken (r.). Foto: Patrick Schulte

Concordia Albachten - SV Bösensell I

  Bösensell verpasst den großen Coup

Nur bei einem Sieg des SV Bösensell wäre es an der Tabellenspitze der Kreisliga A 2 noch einmal richtig spannend geworden. Durch die 0:2 (0:2)-Niederlage am Sonntag bei Concordia Albachten fällt der SVB stattdessen auf Platz drei zurück. Acht Punkte Rückstand auf den Rangersten lassen kühne Meisterschaftsträume fünf Spieltage vor Saisonende zerplatzen. Hier weiterlesen

Nettigkeiten tauschen hier Albachtens Torschütze Darwin Ribeiro und Niklas Klöfkorn aus. Der Bösenseller unterlag mit seinem Team im Spitzenspiel mit 0:2. Foto: Heimspiel/Mario Witthake

Nettigkeiten tauschen hier Albachtens Torschütze Darwin Ribeiro und Niklas Klöfkorn aus.
Der Bösenseller unterlag mit seinem Team im Spitzenspiel mit 0:2. Foto: Heimspiel/Mario Witthake

SV Bösensell: Vier Augen sehen mehr als zwei

Wenn zwei Trainer eine Mannschaft leiten, gibt es mit Sicherheit Kompetenzgerangel. Oder doch nicht? Mathias Krüskemper und Fabian Leifken beweisen in Bösensell gerade das Gegenteil. Hier weiterlesen

Ein starkes Team, das zusammen seinen Weg gefunden hat: das SVB-Trainergespann Fabian Leifken (l.) und Mathias Krüskemper. Foto: Johannes Oetz

Ein starkes Team, das zusammen seinen Weg gefunden hat: das SVB-Trainergespann
Fabian Leifken (l.) und Mathias Krüskemper. Foto: Johannes Oetz

SV Bösensell I - TuS Hiltrup II

  SV Bösensell verliert an Boden

Der SV Bösensell hat nach langer Zeit wieder einmal verloren: Mit 1:0 (1:0) setzte sich der TuS Hiltrup 2 verdient auf dem Kunstrasenplatz am Helmerbach durch. Primus Concordia Albachten hingegen gewann in Werne und baute den Vorsprung in der Tabelle auf den SVB aus. Hier weiterlesen

Olé! Florian Bußmann (r.) passt hier zu einem Mitspieler. Ein Treffer gelang ihm am Sonntag indes nicht. Wohl aber Philipp Beuker (l.), der das Tor des Tages markierte. Foto: Johannes Oetz

Olé! Florian Bußmann (r.) passt hier zu einem Mitspieler. Ein Treffer gelang ihm am
Sonntag indes nicht. Wohl aber Philipp Beuker (l.), der das Tor des Tages markierte.
Foto: Johannes Oetz

SV Herbern II - SV Bösensell I

  Bösensell klettert auf Rang zwei

Der SV Bösensell ist Tabellenzweiter. Am Sonntag setzte sich der heimische A-Ligist mit 4:2 (1:2) beim SV Herbern 2 durch. Spitzenreiter Concordia Albachten kam zu einem erwarteten 2:0-Erfolg bei der SG Selm. Überraschend ließ allerdings die DJK Wacker Mecklenbeck beim 1:1 gegen Kellerkind SC Capelle zwei Punkte liegen. Hier weiterlesen
 

Machte ein ganz starkes Spiel: Lars Rückel. Die Bösenseller Offensivkraft drehte seine Gegenspieler auf der rechten Seite einige Male ein. Foto: Johannes Oetz

Machte ein ganz starkes Spiel: Lars Rückel. Die Bösenseller Offensivkraft drehte seine
Gegenspieler auf der rechten Seite einige Male ein. Foto: Johannes Oetz

 

SV Bösensell I - Davaria Davensberg

 Bösensell wieder an der Spitze

Was für ein schöner Sonntag in Bösensell! Zunächst setzte sich Gastgeber SVB bei herrlichstem Frühlingswetter souverän mit 6:0 (3:0) gegen den Viertletzten Davaria Davensberg durch. Nach dem Abpfiff erreichte die Bösenseller dann eine erfreuliche Nachricht...Hier weiterlesen

Florian Bußmann (l.) steht hier nur optisch mit dem Rücken zur Wand. Der SVB-Stürmer erzielte zwei Tore. Foto: Oetz

Florian Bußmann (l.) steht hier nur optisch mit dem Rücken zur Wand.
Der SVB-Stürmer erzielte zwei Tore. Foto: Oetz

Wacker Mecklenbeck - SV Bösensell I

 SV Bösensell nicht mehr Spitzenreiter

Am Ende gab es einen Punkt für jeden: SV Bösensell und Wacker Mecklenbeck trennten sich mit einem torlosen Unentschieden im Spitzenspiel der Kreisliga A2. Hier weiterlesen

Viel Kampf, kaum spielerische Glanzpunkte: Christoph Hohmann (r.) senst hier Sebastian Heß um, was sinnbildlich für das Spielgeschehen in Mecklenbeck war. Foto: Heimspiel / Alex Piccin

Viel Kampf, kaum spielerische Glanzpunkte: Christoph Hohmann (r.) senst hier Sebastian Heß um, was sinnbildlich für das Spielgeschehen in Mecklenbeck war. Foto: Heimspiel / Alex Piccin

SV Bösensell I - ESV Münster

SV Bösensell siegt dank später Tore

Der SV Bösensell bleibt in der Kreisliga A 2 Münster auf dem Platz an der Sonne und fiebert jetzt dem Spitzenspiel am kommenden Sonntag beim Tabellendritten Wacker Mecklenbeck entgegen. Den Dreier gegen Schlusslicht ESV Münster musste sich der SVB allerdings hart erarbeiten. Hier weiterlesen

Zwei Torvorlagen und zwei Treffer: Nils Schulze Spüntrup (l.) legte zwei Mal für Robin Voßkühler auf und traf zwei Mal selbst. Foto: Johannes Oetz

Zwei Torvorlagen und zwei Treffer: Nils Schulze Spüntrup (l.) legte zwei Mal für Robin Voßkühler auf und traf zwei Mal selbst. Foto: Johannes Oetz

 

BSV Roxel II - SV Bösensell I

 

Bösensell gewinnt das erste Auswärtspiel in der Rückrunde in Roxel mit 0:1. Ein nicht gerade chancenreiches Spiel, welches von Taktik geprägt war, zeigte kaum Leistungsunterschiede auf. In der ersten Halbzeit hatten die Gäste aus Bösensell eine dezente Speilüberlegenheit, welche besonders durch Standards hervorgerufen wurde. So konnte die BSV-Defensive einen Versuch von Chris Schwarze in aller höchster Not von der Linie klären. In Halbzeit zwei hatte dann Roxel etwas mehr vom Spiel und drückte nach vorne. Doch die gut organisierte Defensive des SVB lies keine nennenswerten Chance zu. Erst in der 82. Minute fiel das einzige Tor in diesem Spiel. Nils Schulze-Spüntrup setzte sich bärenstark auf der linken Seite gegen 2 Gegenspieler durch und legte den Ball in die Mitte ab, wo Florian Bußmann, welcher schon eine Woche gegen Hohenholte das entscheidene Tor gechossen hatte, lauerte und diese schöne Vorbereitung mit dem Matchball vollendete.

Ein wichtiger Sieg für den SVB, der sich weiterhin oben in der Tabelle festsetzen kann. Leider musste Raphael Prigent (SV Bösensell) schon in der zweiten Minute mit Verdacht auf Sprungelenks-Verletzung ausgewechselt werden.

 

SV Bösensell I - SV GS Hohenholte

SV Bösensell schlägt GS Hohenholte 1:0

Gelungener Auftakt nach der Winterpause für den SV Bösensell: Nach einem über weite Strecken ausgeglichenen Kreisliga A-Spiel siegten die Hausherren mit 1:0 (0:0) gegen GS Hohenholte. Das Tor des Abends erzielte in der 70. Minute Florian Bußmann. Hier weiterlesen

Die beiden Matchwinner für den SV Bösensell: Florian Bußmann (l.) erzielte das einzige Tor, während SVB-Torhüter Tim Schölling einige tolle Paraden zeigte. Foto: Klaus Fallberg

Die beiden Matchwinner für den SV Bösensell: Florian Bußmann (l.) erzielte das einzige Tor, während SVB-Torhüter Tim Schölling einige tolle Paraden zeigte. Foto: Klaus Fallberg


 

Infobox 1. Senioren

Hier die Ergebnisse / Tabelle der
1. Senioren auf www.fussball.de

 

Die 1. Senioren hat folgende Trainingszeiten:

Di:    19:00 - 21:00 Uhr
Do:   19:00 - 21:00 Uhr

Die Trainer:

Mathias Krüskemper
0176 23499253

Fabian Leifken
0173 7248787

Jürgen Heßeler

Der Betreuer:

Klaus Eckrodt

Die Mannschaft: