Eltern-Kind-Turnen

Das Eltern-Kind- Turnen startet neu
am Donnerstag, 26.08.2021
um 16.30 bis 17.30 Uhr
in der alten Turnhalle.

In Bösensell gibt es viele sportbegeisterte Kinder! Linda Krüskemper und Sarah Schöning-Schmaloer, die Übungsleiterinnen des Eltern-Kind-Turnens in den vergangenen Jahren, haben ab August eine weitere Kinderturnguppe für ältere Kinder gegründet.

Maike und Anika Schwabe (ausgebildete Sportlehrkräfte) übernehmen ab sofort das Eltern-Kind-Turnen. Falls Sie Interesse und sich noch nicht angemeldet haben, schicken Sie bitte eine Mail mit folgenden Angaben

- Name der Begleitperson, Name des Kindes, Geburtsdatum des Kindes, Adresse, Handy-Nummer
an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An dem Angebot können ausschließlich Kinder ab 24 Monate teilnehmen, die in Bösensell wohnen. Sollten keine Plätze mehr frei sein, wird eine Warteliste eingerichtet. Kinder, die älter als 3 Jahre sind, gehören nicht mehr zum Teilnehmerkreis. Für diese Altersgruppe findet eine weitere Übungsstunde statt. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist das Einhalten der 3G-Regel sowie Maskenpflicht der Begleitperson. Dokumente oder digitale App müssen vorgelegt werden.
Das Anmeldeformular erhalten Sie im Download auf der Homepage des SVB:
https://www.sv-boesensell.de/index.php/download 

 

Tennis: Vorstand stellt sich neu auf

Bei der Versammlung der Tennisabteilung hat es Änderungen im Vorstand gegeben.

Die langjährige erste Vorsitzende Christine Liedtke hatte bereits frühzeitig bekanntgegeben, dass sie das Amt gerne in andere Hände übergeben möchte. Die anwesenden Mitglieder dankten ihr mit langem Applaus für ihr Engagement, das in diesem Jahr mit dem Eintritt des 100. Mitglieds im Erwachsenenbereich der Tennisabteilung belohnt wurde! Als ihr Nachfolger wurde der bisherige Sportwart der Herren, Michael Kunkel, gewählt, der ja auch bereits viele Jahre im Vorstand tätig ist.

Aus beruflichen Gründen schied auch der bisherige zweite Vorsitzende Markus Klaus aus, der sich ebenfalls seit Jahren im Vorstand engagiert. Mit Robert Saalfeld folgt ihm ein aktiver Spieler aus der Herren Ü40.

Neuer Sportwart der Herren ist der bisherige Beisitzer Andre Brandt. Im seinem Amt bestätigt wurde der Schriftführer Maik Berning. Der Kassenwart (Bernd Kröger) und die Sportwartin der Damen (Anne Schulting) standen in diesem Jahr nicht zur  Wahl. Sie komplettieren den Vorstand. Dies gilt auch für Jörn Kuppe und Marita Roters für die Tennis-Jugend.

Alle Wahlen erfolgten jeweils ohne Gegenstimme.

Foto (von links): Bernd Kröger, Marita Roters, Christine Liedtke, Robert Saalfeld, Maik Berning, Michael Kunkel, Andre Brandt (es fehlen Markus Klaus, Anne Schulting und Jörn Kuppe)

SV Bösensell erweitert sein Kursprogramm mit Mixed Body Fitness

Mit dem neuen Kurs „Mixed Body Fitness“ bietet der SV Bösensell ab dem 18. August ein abwechslungsreiches und effektives Ganzkörpertraining an und erweitert damit sein Fitnessprogramm der Gymnastikabteilung. Der Kurs startet direkt nach den Sommerferien und findet jeden Mittwoch von 20 bis 21 Uhr in der neuen Halle oder bei gutem Wetter im Freien statt.

Mixed Body Fitness ist eine Mischung aus unterschiedlichen Sportarten. Kombiniert werden Elemente des Eigenkörpergewichtstrainings, Übungen aus dem Bereich Crossfit, Yoga-Abläufe und das Training mit Hilfsmitteln, wie Gewichte/Kettlebells, Medizinbälle und Widerstandsbänder. Durchgeführt werden die Übungen beispielsweise als Zirkel- oder Intervalltraining.

Ziel ist es, die Kraft, Stabilität und Ausdauer unterschiedlicher Muskelgruppen zu steigern, wobei der Fokus auf der Rumpfmuskulatur liegt. Der Kurs ist damit das optimale Training für eine starke Körpermitte und der Verbesserung der Grundfitness. Nebenbei beugt das Training Verletzungen vor und unterstützt jegliche Bewegungen im Alltag.

Das Training richtet sich sowohl an Frauen als auch Männer jeden Alters und wird an die Gruppengröße und den Fitness-Stand angepasst. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Allerdings sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer guten körperlichen Verfassung sein.

Interessentinnen und Interessenten können sich ab sofort für ein Probetraining ab dem 18. August anmelden:

Oliver Höbrink
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wechsel an der Vorstandsspitze des SVB

Auf ein Jahr ganz im Zeichen der Corona-Pandemie schauten die Mitglieder des SV Bösensell im Rahmen der gestrigen Generalversammlung zurück. Das Fazit der Anwesenden war dabei eindeutig: Der SVB ist bisher gut durch die Pandemie gekommen. Die Zahl der Vereinsaustritte konnte unter anderem durch neue Online-Angebote auf einem niedrigen Niveau gehalten werden. Einzelne Abteilungen konnten sogar einen leichten Zuwachs an Mitgliedern verbuchen. Bei den anstehenden Vorstandswahlen gab Martin Wiedau nach 11 Jahren Amtszeit seinen Posten als erster Vorsitzender des SV Bösensell in die Hände von Tobias Große Kintrup. Als neuer Schriftführer wurde Carsten Diekmann in den Vorstand gewählt. Oliver Schulte-Sienbeck bleibt als Beisitzer weiterhin im Vorstand vertreten. „In 17 Jahren Vorstandsarbeit, davon 11 Jahre als Vorsitzender, hat Martin Wiedau maßgeblich dazu beigetragen, dass der Verein so gut da steht, wie wir es heute tun. Dafür sind wir ihm zu Dank verpflichtet“. So verabschiedete der neue Vorsitzende seinen Vorgänger unter tosendem Applaus der Anwesenden.

Hier noch ein paar wichtige Eckdaten zum Engagement von Martin für den Sportverein:

09.03.2004
Wahl von Martin zum 2. Vorsitzenden.
Vorgänger als 2. Vorsitzender war Theo Lepold 

24.02.2010
Wahl von Martin zum 1. Vorsitzenden. Vorgängerin war Petra Teitscheid. Die Wahl erfolgte außerplanmäßig und zunächst nur für ein Jahr, danach gab es 5 mal eine Wiederwahl,jeweils für 2 Jahre.

Zuvor war Martin auch jahrelang Jugendobmann in der Fußball Abteilung.

Die größten organisatorischen Tätigkeiten von Martin:

2015
Planung und Organisation des 50-jährigen Jubiläums

2017 - 2021
Vorbereitungen und sehr viele Gespräche mit der Gemeinde Senden über den Umbau/Renovierung des Gebäudes am Sportplatz. Dieses wurde ja aktuell umgesetzt und wir hoffen auf Fertigstellung im Dezember 2021.

Weiterhin wird Martin uns im Hintergrund auch noch mit Rat und Tat zu Seite stehen.

Wir bedanken uns vom gesamten Vorstand für die tolle und engagierte Zusammenarbeit über so viele Jahre.

Seite 1 von 9

Aktuelle Termine SVB

Das Geschäftszimmer bleibt aufgrund der aktuellen Situation weiterhin geschlossen.

Ihr könnt uns gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter 02536 8333 hinterlassen. Wichtige Termine könnten auch nach Absprache erfolgen. 
Bleibt gesund. Euer Vorstand

SVB Archiv

Das Geschäftszimmer bleibt aufgrund der aktuellen Situation weiterhin geschlossen.

Ihr könnt uns gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter 02536 8333 hinterlassen. Wichtige Termine könnten auch nach Absprache erfolgen. 
Bleibt gesund. Euer Vorstand